Thomas Kutschera ist CEO & Co-Founder von AXOVISION - ein alternativer Assetmanager, der sich auf technologieorientierte Anlageprodukte spezialisiert hat. Als CEO verantwortet Thomas unter anderem auch AXOVISION`s neustes Investmentprodukt – den Jolly Ledger ETI. Mit dem Jolly Ledger ETI verfolgt AXOVISION das Ziel eine gute, stabile, unkorrelierte und regulierte Lösung zu finden, um kurz- bis mittelfristig Liquidität zu parken – und das mithilfe der Kryptomärkte. Dabei wird die Lücke zwischen den traditionellen Finanzmärkten und den Kryptomärkten geschlossen und ausgenutzt. An einer konventionellen & gut regulierten Börse gelistet, verfolgt der ETI zwei Strategien, um eine attraktive Verzinsung bei niedriger Volatilität zu bieten: Basis Arbitrage und Stablecoin-Lending.
In diesem Vortrag hat Thomas euch vorgestellt, was genau es damit auf sich hat und wie der ETI das Potenzial beider Strategien vereint und nutzt.

Der Vortrag wurde für Mitglieder aufgenommen und kann auf Anfrage abgerufen werden.

 

Am 19. Januar 2022 fand unsere Mitgliederversammlung statt. Es wurden ein neuer Vorstand und ein neuer Beirat gewählt für das kommende Jahr. Wir bedanken uns bei dem Vorstand 2021/22 für das Engagement und wünschen dem neuen Vorstand eine erfolgreiche Amtszeit.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Luca Rückert:          Co-Vorstandsvorsitzender
Jannis Schröder: Co-Vorstandsvorsitzender
Gereon Kuiter: Vorstands für Finanzen
Gregor Foitzik: Vorstands für IT & Marketing

 

Der neue Beirat besteht aus:

René Pöhl Beiratsprecher
Yannick Heibrok       
David Karsten  

Nach einer umfangreichen Mitgliederbefragung war Paintball spielen die am häufigsten gewünschte Form eines Social Events. Die Vorstände haben die Wünsche der Mitglieder in die Tat umgesetzt, sodass die Interessierten am 20. November im Adrenalinpark OWL Paintball spielten.

Paintball Rückblick

Das Bouldern fand am Samstag den 25. September statt. Die Mitglieder haben im BlocBuster in Bielefeld ab 14:30 Uhr mit lockerer Sportbekleidung sich zu Anfang mit den einsteigerfreundlichen Kletterrouten an das Bouldern herangetastet. Die erfahrenen und mutigen versuchten später auch an den fordernden Routen.

Am 11. September haben sich die Sportsfreunde des Vereins für eine Kanutour im Herford getroffen. Um 11:00 Uhr startete die Tour bis diese gegen Mittag an der Ausstiegstelle nahe dem H2O endete. Für einen klassischen BInvest Talk hat sich ein Großteil der Teilnehmer in einem nahen Restaurant zusammengesetzt.

Rückblick Hompage angepasst

Am 4. September 2021 haben wir uns im „TheStrike“ am Bielefelder Boulevard verabredet um gemeinsam zu bowlen. Nach mehreren spannenden Runden und freundschaftlichen Gesprächen endete der Abend.

Wir sind gespannt wer beim nächsten Bowling gewinnt!

Am 15. Juli 2021 hat das vereinsinterne Weintasting stattgefunden. In Gemeinschaft hat sich ein Teil der Mitglieder via Zoom zusammengefunden, um verschiedene Weine zu bewerten. Trotz der anhaltenden Unsicherheit der Pandemie konnten wir unseren Mitgliedern einen Ort für ein freundschaftliches Miteinander ermöglichen. Wir freuen uns schon darauf, dass das nächste Tasting wieder in Präsenz stattfinden kann.

 

Am 21. Januar 2021 fand unsere Mitgliederversammlung statt. Es wurden ein neuer Vorstand und ein neuer Beirat gewählt für das kommende Jahr. Wir bedanken uns bei dem Vorstand 2020/21 für das Engagement und wünschen dem neuen Vorstand eine erfolgreiche Amtszeit.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
David Karsten - (Co-)Vorstandsvorsitzender
Gregor Foitzik - (Co-)Vorstandsvorsitzender
Isabell Franzen - Vorstand für Finanzen
René Pöhl - Vorstand für Marketing und Kommunikation

Der neue Beirat besteht aus:
Annika Kemper
Cedric Scholz
Yannick Heibrok
Kai Mandelkow

Das diesjährige Strategie-Event unseres Dachverbands fand am 21. und 22. August erstmals vollständig remote statt. 

An diesem Wochenende lag der Fokus auf der Erweiterung der gemeinsamen Verbandsstrategie, dem Ausbau der Rahmendokumente sowie dem Wissensaustausch und Vernetzen untereinander. Neben diesen Programmpunkten stand dabei vor allem das gemeinsame Vorankommen im Mittelpunkt, ganz im Sinne unseres Leitmotives: Gemeinsam hoch hinaus!

Auch in diesem Jahr durften wir wieder einen Vorentscheid der bundesweiten BVH Stock Pitch Competition in Bielefeld ausrichten, der dieses Mal leider rein digital stattfinden musste. Fünf Teams stellten sich der Jury (T. Bachler, LBBW; T. Bartling, Concept Vermögensmanagement; H. Koch, KPMG; B. Weiling, Volksbank Bielefeld-Gütersloh) und präsentierten je einen Long- und einen Short-Pitch. Am Ende konnten sich Philipp Marzinkewitsch und Cedric Scholz durchsetzen und für das Finale im Rahmen der BVH Digital Conference Week im November 2020 qualifizieren. Wir danken Ibrahim Atas vom Paderborner Börsenverein Bull & Bear für die Moderation des Events.

Zur Vorbereitung präsentierten uns Raphael Gerlach und Ibrahim Atas bereits im September das bekannte BVH-Webinar How To Pitch und vermittelten darin grundlegende Kenntnisse in den Bereichen:

  • Rhetorik & Wirkung
  • Finanzkennzahlen & Charttechnik
  • Aufbau eines Pitch-Desks

Trotz aller Einschränkungen konnte unser Veranstaltungsprogramm im Sommersemester 2020, wenn auch nur auf digitalen Wegen, weitestgehend wie geplant umgesetzt werden. So hatten wir erneut spannende Termine von BInvest Wissen, wie die Webinare von Annika Kemper zum Thema "Optionspreisbewertung nach Black&Scholes" und von Cedric Scholz zum Thema "Grundlagen der Technischen Analyse". Auch unser monatlicher Stammtisch BInvest & Friends konnte via Discord fast wie gewohnt stattfinden.

Partner