Thomas Kutschera ist CEO & Co-Founder von AXOVISION - ein alternativer Assetmanager, der sich auf technologieorientierte Anlageprodukte spezialisiert hat. Als CEO verantwortet Thomas unter anderem auch AXOVISION`s neustes Investmentprodukt – den Jolly Ledger ETI. Mit dem Jolly Ledger ETI verfolgt AXOVISION das Ziel eine gute, stabile, unkorrelierte und regulierte Lösung zu finden, um kurz- bis mittelfristig Liquidität zu parken – und das mithilfe der Kryptomärkte. Dabei wird die Lücke zwischen den traditionellen Finanzmärkten und den Kryptomärkten geschlossen und ausgenutzt. An einer konventionellen & gut regulierten Börse gelistet, verfolgt der ETI zwei Strategien, um eine attraktive Verzinsung bei niedriger Volatilität zu bieten: Basis Arbitrage und Stablecoin-Lending.
In diesem Vortrag hat Thomas euch vorgestellt, was genau es damit auf sich hat und wie der ETI das Potenzial beider Strategien vereint und nutzt.

Der Vortrag wurde für Mitglieder aufgenommen und kann auf Anfrage abgerufen werden.

 

Partner